Sarah Zöllner

Autorin für Familien- und Gesellschaftsthemen

über mich

Um die Ecke zu denken, das Besondere im Alltäglichen zu erkennen und dort weiter zu fragen, wo andere bereits die Lösung vermuten, macht mich als Journalistin und Autorin aus. Ich gebe denen meine Stimme, die in unserer Gesellschaft oft überhört werden: Kindern, Alleinerziehenden und Menschen, die für andere sorgen.

Als Autorin konnte ich bisher unter anderem für das Redaktionsnetzwerk Deutschland, die Berliner Zeitung, das Magazin New Work Mom sowie das Bundesfamilienministerium Aufträge übernehmen. Für die Versicherung Envivas/TK schreibe ich regelmäßig Newsletterbeiträge, überwiegend zum Thema Kinder und Gesundheit.

Als Mutter zweier Söhne im Kleinkind- und Vorschulalter kenne ich den Alltag mit Kind in all seinen Facetten.

Mehr zu meiner beruflichen Qualifikation erfahren Sie hier.

Meine Schwerpunkte:

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Anerkennung von Care-Arbeit und die Stärkung von Frauen und Müttern
  • Achtsame und bindungsorientierte Erziehung
  • Schule und Bildungspolitik

Lust mit mir zusammenzuarbeiten?

Sie möchten als Unternehmen über ein Thema rund um das Familienleben informieren? Sie suchen für Ihre Website oder Ihr Magazin einen gut recherchierten gesellschaftskritischen Kommentar? Sie möchten als Autor*in Ihr Buch um einen Gastbeitrag aus Alleinerziehenden-, Mutter- oder Pädagoginnensicht ergänzen? Sie sind an einer Kooperation mit mir als Bloggerin interessiert?

Ich schreibe für Sie informative, unterhaltsame und meinungsstarke Texte.


Kontaktieren Sie mich!

Sarah Zöllner
Freie Journalistin und Autorin
Königsberger Str. 22
69412 Eberbach