Persönliches, Kunst

Was ist eigentlich eine „Blogparade“ – und warum starte ich gerade Blogparade Nr. 7?

Blogparade #Schulstart (01.-31.10.2022)


Was ist eigentlich eine „Blogparade“? Bevor ich 2018 anfing, auf mutter-und-sohn.blog Beiträge zu veröffentlichen, wusste ich das selbst nicht. Inzwischen habe ich bereits mehrmals Blogparaden initiiert und weiß: es ist eine wunderbare Möglichkeit des Austauschs und der Vernetzung – die Einladung an andere Blogger/innen und Autor/innen, zu einem vorher festgelegten Thema eigene Artikel zu posten und sie über den Blog der Gastgeberin zu verlinken. Aktuell, noch bis 31.10.22, läuft auf mutter-und-sohn.blog meine Blogparade zum Thema Schule: „Schulstart! Was Schule ist und was sie werden kann“. Die Beiträge, die nach rund drei Wochen bereits eingetrudelt sind, sind ziemlich beeindruckend. Wer mag, mache sich selbst ein Bild!

Weitere spannende BLOGPARADEN auf mutter-und-sohn.blog

Zum Weltfrauentag: Was stärkt dich gerade? (März 2022)

Schwarz-weiß-Porträt von lächelnder Frau. Blogparade „Was stärkt dich gerade?“ auf mutter-und-sohn.blog


Im Frühjahr 2022, nach gut zwei Jahren Corona-Pandemie, traf meine Frage offenbar den Nerv vieler Mit-Blogger/innen. In nur rund 20 Tagen nahmen 14 (!) Autorinnen und Autoren an dieser Blogparade teil – mit sehr lesenswerten Beiträgen. Wer mag, lese den Überblick, den ich nach Ende der Zeitraums zusammengestellt habe:

Was stärkt dich gerade? Impulse zum Freuen, Lachen, Staunen!

Was ist wirklich mutig für dich? (November 2019)

Mann geht an buntem Graffiti mit Schriftzug „Courage“ vorbei. Blogparade „Was ist wirklich mutig für dich?“ auf mutter-und-sohn.blog


Ende 2019, meinem inoffiziellen „Jahr der Blogparaden“, fragte ich meine Leserinnen und Leser nach ihren mutigsten Momenten. Die 10 Beiträge, die ich daraufhin als Antwort erhielt, gefallen mir heute noch. Hier alle noch einmal an einem Ort versammelt:

Mut für mich? Nicht „Everybody’s Darling“ sein. Ergebnis meiner Blogparade zum Thema „Mut“.

Was brauchen Familien wirklich? (Juni 2019)

Auf Trampolin springender Vater mit Kleinkind. Blogparade „Was brauchen Familien wirklich?“ auf mutter-und-sohn.blog


Ein Thema, zu dem ich im Sommer 2019 den Austausch suchte. Neun überraschende, berührende, kämpferische und ganz unterschiedliche Antworten erhielt ich darauf. Alle auf einen Blick hier:

Was brauchen Familien wirklich?

Was ist „Menschlichkeit“? (April 2019)

Grafik: Frau vor schwarz-weißem Hintergrund. Blogparade „Was ist Menschlichkeit?“ auf mutter-und-sohn.blog


Was macht mich zu dem, der ich bin? Aber auch: wie lebe ich ein menschenwürdiges und menschenfreundliches Leben? Und was ist überhaupt typisch „Mensch“ für mich? Ein komplexes Thema, zu dem im Frühjahr 2019 immerhin zwei Bloggerinnen eine Antwort versuchten!:-)

Was ist „Menschlichkeit“?

Was ist das größte Geschenk, das du je bekommen hast? (Januar 2019)

Drei kleine orange-rote Päckchen vor glitzerndem Hintergrund. Blogparade „Mein schönstes (immaterielles) Geschenk“ auf mutter-und-sohn.blog

Diese Frage stellte ich Anfang 2019 meinen Leserinnen und Lesern. Acht von ihnen schickten mir daraufhin ihre Beiträge, mit wirklich berührenden Antworten. Hier habe ich sie gesammelt:

Mein schönstes (immaterielles) Geschenk.

Was ist echte Stärke für dich? (November 2018)

Bild von Frau mit hochgekrempelten Ärmeln und entschlossenem Gesichtsausdruck: „Yes, we can do it!“ (Blogparade „Was stärkt dich gerade?“ auf mutter-und-sohn.blog)

Ende 2018, nur rund ein halbes Jahr, nachdem ich mutter-und-sohn.blog im Frühjahr 2018 gestartet hatte, wagte ich den Aufruf zu meiner ersten Blogparade – und war von der Resonanz begeistert: 10 Autorinnen und Autoren erfreuten mich mit ihren Antworten. Hier alle Beiträge auf einen Blick:

„Echt stark!“ Ein Resümee meiner ersten eigenen Blogparade.

Ideen für weitere Blogparaden-Aufrufe habe ich genug. Welches Thema würde euch interessieren? Ich freue mich über eure – und Ihre – Kommentare!

Mit herzlichem Gruß

Sarah Zöllner

Mehr von mutter-und-sohn.blog?

Sie möchten mehr von meiner Arbeit als Bloggerin und Autorin erfahren?

Auch über die sozialen Netzwerke FacebookTwitter oder LinkedIn bin ich erreichbar. Mehr zu aktuellen Terminen und Projekten als Autorin erfahren Sie ab sofort über Instagram.

Ich freue mich darauf, mich mit Ihnen zu vernetzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s